Nach dem Abitur am Wirtschaftsgymnasium und dem Studium der Rechtswissenschaften in Kiel gründete ich 1984 eine Zweier-Sozietät (allgemeines Zivilrecht und Notariat).

Nach meiner Ausbildung als Vereidigter Buchprüfer wurde ich 1989 zum vBP bestellt.

Von 1991 bis 1994 war ich im Land Brandenburg maßgeblich am Aufbau des Amtes zur Regelung offener Vermögensfragen in Strausberg beteiligt.

1995 und 1996 betrieb ich – neben meiner allgemeinen anwaltlichen Tätigkeit in Kiel – im Internationalen Handelszentrum in Berlin mit mehreren Kollegen eine Anwaltssozietät, die sich ausschließlich mit vermögensrechtlichen Fragen der neuen Bundesländer beschäftigte.

Seit 1997 arbeite ich auf dem Gebiet des Insolvenzrechtes. Nach der entsprechenden Weiterbildung wurde ich 2004 Fachanwalt für Insolvenzrecht.

 

Menü schließen